Folgen

Welche Regeln muss ich bei der Nutzung von chess24.com beachten?

Grundsätzlich gelten bei der Nutzung von chess24.com unsere Nutzungsbedingungen. Wenn du sie nicht vollständig lesen möchtest gibt dir dieser Auszug eine Idee davon, welches Verhalten bei der Nutzung unerwünscht ist:

5. Nutzung der Website

5.1. Sie sollen die Website ausschließlich zu rechtmäßigen Zwecken nutzen.

5.2. Sie sollen die Website ausschließlich für Ihre eigenen persönlichen und nicht-kommerzielle Zwecke nutzen und sind nicht dazu befugt, die Website oder irgendwelche Teile von ihr in irgendeiner Form ohne unsere ausdrückliche Einverständnis zu vervielfältigen.

5.3. Sie dürfen nicht:

(a) versuchen, sich unautorisierten Zugang zu der Website, zu ihrem Server oder irgendeinem anderen Server, Computer oder einer Datenbank zu verschaffen, die mit unserer Website verbunden ist;

(b) unsere Website über eine Denial-of-Service-Attacke oder eine Distributed-Denial-of-Service-Attacke angreifen; und

(c) die Website wissentlich durch Viren, Trojaner, Würmer, Logikbomben, Zeitbomben, Keylogger, Spyware, Adware oder jegliches andere schädliche Material, das zur negativen Beeinflussung der Funktionsweise von jeglicher Computer-Software oder -Hardware entwickelt wurde, infizieren.

5.4. Sie machen sich eventuell einer Straftat schuldig, wenn Sie irgendeine der in Abschnitt 5.3. aufgeführten Bedingungen verletzen. Wir werden eine solche Verletzung den zuständigen Vollzugsbehörden melden und mit diesen Behörden kooperieren, indem wir Informationen über Sie bereitstellen. Im Falle einer solchen Verletzung wird Ihr Recht zur Nutzung unserer Website unmittelbar erlöschen.

5.5. Sie sollen die Website nicht nutzen:

(a) indem Sie gegen geltende örtliche, nationale oder internationale Gesetze oder Verordnungen verstoßen;

(b) in irgendeiner rechtswidrigen oder betrügerischen Weise oder in einer Weise, die rechtswidrige oder betrügerische Absichten oder Folgen hat;

(c) zu irgendeinem Zweck, der schädlich, bedrohlich, diffamierend, verleumderisch, beleidigend, hasserfüllt, sexistisch oder diskriminierend ist oder so verstanden wird, Anstoß erregen könnte oder anderweitig beleidigend ist;

(d) um Minderjährige in irgendeiner Weise zu schaden, sie zu bedrohen oder den Versuch zu unternehmen, ihnen Schaden zuzufügen;

(e) um irgendein unerwünschtes oder unautorisiertes Werbe- oder Promotion-Material oder irgendeine andere Form von ähnlicher Werbung (Spam) zu versenden oder zur Versandbereitstellung zu nutzen;

(f) um andere Personen zu „stalken“ oder anderweitig zu belästigen;

(g) sich als eine andere natürliche oder juristische Person, hierunter – aber nicht ausschließlich – Vertreter von Logical Thinking, auszugeben oder Ihre Verbindung mit einer natürlichen oder juristischen Person fälschlich oder anderweitig unangemessen darzustellen;

(h) um Kopfzeilen zu fälschen oder Identifikationsmerkmale anderweitig zu manipulieren, um die Herkunft der über die Website übertragenen Inhalte zu verschleiern;

(i) um den normalen Dialogfluss zu unterbrechen oder in einer anderen Weise zu agieren, die andere Nutzer in ihrer Fähigkeit zum Echtzeitaustausch einschränkt;

(j) um persönliche Daten anderer Nutzer unserer Website in Verbindung mit den in den Nutzungsbedingungen untersagten Verhaltensweisen und Aktivitäten zu sammeln oder zu speichern.

5.6. Sie dürfen nicht einschränken, beschädigen oder zerstören:

(a) irgendeinen Teil unserer Website;

(b) irgendein Netzwerk, in dem unsere Website gespeichert ist;

(c) irgendeine zur Bereitstellung unserer Website verwendete Software.

17. Inhaltliche Standards

17.1. Diese inhaltlichen Standards (die „Inhaltlichen Standards”) gelten für jegliches und sämtliches Material, das einen Beitrag zu unserer Website („Beitrag/Beiträge“) leistet sowie für jegliche interaktiven Dienstleistungen, die in Verbindung mit ihr stehen. Sie müssen dem Sinn und den Worten der folgenden Standards nachkommen. Die Inhaltlichen Standards gelten für jeden Teil von jeglichem Beitrag sowie für seine Gesamtheit.

17.2. Beiträge müssen:

(a) richtig sein (wo sie Fakten nennen);

(b) aufrichtig sein (wo sie Meinungen widerspiegeln); und

(c) in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht in Gibraltar und in jedem anderen Land, aus dem sie gepostet werden, stehen.

17.3. Beiträge dürfen nicht:

(a) irgendein Material enthalten, das irgendeine Person diffamiert.

(b) irgendein Material enthalten, das obszön, beleidigend, hasserfüllt oder aufhetzerisch ist.

(c) sexuell eindeutiges Material anpreisen.

(d) Gewalt verherrlichen oder zu ihr aufrufen.

(e) Diskriminierung aufgrund von Rasse, Geschlecht, Religion, Nationalität, Behinderung, sexueller Orientierung oder Alter enthalten.

(f) Urheberrecht, Datenbankrecht oder Markenrecht irgendeiner anderen Person verletzen.

(g) mit Wahrscheinlichkeit zur Täuschung irgendeiner Person führen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk